Friseure weiter im Lockdown - Die FN sprachen mit Petra Beuchert vom „Friseur QuerSchnitt“-Team übers Durchhalten, das „Solidarisch sein“ – und Selbstversuche ihrer Kunden „Die meisten Probleme gibt es bei den Blondinen“

Von 
Melanie Müller
Lesedauer: 
Da die Corona-Verordnung aktuell nur einen Besucher erlaubt, die FN aber auch Kundinnen von Friseurmeisterin Petra Beuchert (unten) zu Wort kommen lassen wollten, wurden Tanja Wüst (oben links) und Melanie Keilbach (oben rechts) kurzerhand online „zugeschaltet“. Eine von beiden hat sogar selbst zur Schere gegriffen. © Melanie Müller

Haare tun, was sie von Natur aus nicht lassen können: Sie wachsen. „Wir schneiden gut ab“, lautet das Motto von Petra Beuchert. Allerdings darf die Friseurin genau das in der Corona-Krise nicht tun.

Höpfingen. Wann die Friseure nach Wochen des Shutdowns wieder unter Sicherheitsauflagen öffnen dürfen, steht in den Sternen. Und auch wenn es endlich wieder so weit sein sollte, können

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen