Am 13. Juni - Bürgermeisterwahlen in Höpfingen Ausschreibung zugestimmt

Von 
ad
Lesedauer: 

Höpfingen. Am 13. Juni stehen in Höpfingen Bürgermeisterwahlen an: Amtsinhaber Adalbert Hauck tritt wieder an (die FN berichteten). Doch auch hier macht sich die Finanzlage Höpfingens bemerkbar: So hatte Gemeinderat Thomas Greulich in der Sitzung am 25. Januar angesichts knapper Kassen die Notwendigkeit nicht gerade günstiger Inserate im baden-württembergischen Staatsanzeiger hinterfragt, so dass der Punkt sich am Montag auf der Tagesordnung befand. Wie Bürgermeister-Stellvertreter Helmut Häfner erläuterte, sei die Ausschreibung im Staatsanzeiger unabdingbar, um die Rahmenbedingungen der ordnungsgemäßen Stellenausschreibung zu erfüllen.

AdUnit urban-intext1

Dem Vorschlag der Verwaltung, die Stelle des hauptamtlichen Bürgermeisters im Staatsanzeiger sowie in der Lokalpresse auszuschreiben, kam der Gemeinderat einstimmig nach. ad