Hauptversammlung bei Grammer - IG Metall warnt vor Hastor und ruft Aktionäre auf, die Machtübernahme zu verhindern

Wechsler: "Arbeitsplätze sind gefährdet"

Lesedauer: 

Die Hauptversammlung von Grammer in Amberg nutzt die IG Metall zu einer Protestkundgebung und warnte eindringlich vor Hastor.

© IG Metall

Unter dem Motto "Spielt kein Monopoly mit unseren Arbeitsplätzen" hatte die IG Metall zur Protestaktion in Amberg aufgerufen. Auch Grammer-Mitarbeiter aus Hardheim waren dabei.

Hardheim/Amberg. Laut IG Metall waren insgesamt 2500 Teilnehmer dabei. Fast 200 Teilnehmer der Firma Grammer des Standortes Hardheim seien dem Aufruf der IG Metall nachgekommen und hätten gegen die feindliche

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Elektromobiliät Heidelberger Druckmaschinen startet Produktmarke Amperfied

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Metall- und Elektroindustrie Arbeitgeberverband Südwestmetall: Klare Absage an dickes Lohnplus

Veröffentlicht
Mehr erfahren