Wegen des Corona-Virus Wandertag wurde abgesagt

Von 
Z
Lesedauer: 

Buchen/Hardheim. Auch wenn der Odenwälder Wandertag in Bruchsal erst für Sonntag, 28. Juni, vorgesehen war, wird dieses Vorhaben wegen des Corona-Virus abgesagt, so dass die Planung der vom Bezirksvorsitzenden Josef Eck angeregten gemeinsamen Busfahrt der Ortsgruppen des OWK- Bezirks 7 im Neckar-Odenwald- Kreis und im Kreis Miltenberg hinfällig geworden ist.

Planung schwierig

AdUnit urban-intext1

Denn der Gesamt-Odenwaldklub und die Ortsgruppe Bruchsal als vorgesehene Ausrichter haben sich zum Verzicht entschlossen, weil eine gute Vorbereitung und Planung derzeit schwierig ist. Die Ortsgruppe Bruchsal ist andererseits dazu bereit, den Odenwälder Wandertag 2021 auszurichten und will die Ortsgruppen über das Vorgehen zur Vorbereitung rechtzeitig informieren.

Bei der nächsten Bezirkstagung der OWK-Ortsgruppen des Bezirks 7 am 17. Oktober soll die Beteiligung der Ortsgruppen und die erneut angedachte gemeinsame Busanfahrt erneut besprochen werden, weil dann auch der genaue neue Termin des Odenwälder Wandertags 2021 in Bruchsal bekannt sein wird. Z