AdUnit Billboard
Bezirkskantor - Vier Bewerber in der engeren Auswahl

Vorstellung Ende Januar im Taubertal

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 

Tauberbischofsheim. Nachdem Michael und Brigitta Meuser ihre Zelte im Taubertal nach rund drei Jahrzehnten musikalischem Wirkens abgebrochen haben, um einer neuen Herausforderung in der Pfalz nachzugehen (wir berichteten), ist die Stelle des Bezirkskantors im Dekanat Tauberbischofsheim – er ist auch für Mosbach/Buchen zuständig – derzeit noch vakant. Aber es ist mit einer zeitnahen Personalentscheidung zu rechnen. „Nach Sichtung aller eingegangenen Bewerbungen wurden Anfang Dezember sieben Bewerber zum Vorstellungsgespräch nach Freiburg eingeladen“, so Dr. Michael Hertl, Leiter der Stabsstelle Kommunikation und Medien beim Erzbischöflichen Ordinariat in der Breisgaustadt auf Anfrage der Fränkischen Nachrichten. Aus diesen seien vier ausgewählt worden, „die sich Ende Januar künstlerisch vor Ort in Tauberbischofsheim vorstellen“ – das bedeute 40 Minuten Orgelspiel und 30 Minuten Chorprobe für jeden Bewerber.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Redaktion Mitglied der Main-Tauber-Kreis-Redaktion mit Schwerpunkt Igersheim und Assamstadt

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1