AdUnit Billboard
FG-Förderverein tagte - Wenige Aktivitäten wegen Corona

Vorstand im Amt bestätigt

Lesedauer: 

Schweinberg. Vor dem Hauptverein hielt der Förderverein der FG „Lustige Vögel“ Schweinberg seine Jahreshauptversammlung ab. Auf die Begrüßung der Vorsitzenden Sabrina Schlegel folgte der Bericht von Schriftführerin Christine Schmitt. Corona-bedingt fand in der zurückliegenden Kampagne 2021/22 nur eine Vorstandssitzung statt, weitere Vereinsaktivitäten fanden nicht statt. Dank galt den derzeit 50 Mitgliedern für ihre Treue.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Über die Einnahmen und Ausgaben informierte Frank Greulich für die verhinderte Kassierin Kerstin Dörr, der die Kassenprüfer Marc Reinhart und Carina Lecking solide Buchführung bescheinigten. Die Entlastung leitete Ortsvorsteher Dieter Elbert ein, der in seinem kurzen Grußwort die „wertvolle Arbeit zugunsten des Hauptvereins“ hervorhob.

Bei den Wahlen wurden der stellvertretende Vorsitzende Carsten Koch, Kassierin Kerstin Dörr, zweiter Beirat Stefan Weimann sowie die Kassenprüfer Marc Reinhart und Carina Lecking bestätigt. Vorsitzende Sabrina Schlegel dankte allen Aktiven und wünschte „weiter viel Tatkraft“. ad

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1