Eilmeldung : Priorisierung bei Corona-Impfungen soll ab 7. Juni enden

Traditionelle Prozession fällt aus, einen Teppich gibt es trotzdem

Von 
Bild: Adrian Brosch
Lesedauer: 
© Adrian Brosch

Hardheim. Wenngleich Fronleichnam (3. Juni) in diesem Jahr nicht im gewohnten Ausmaß zelebriert werden kann(die Fränkischen Nachrichten berichteten) und die Aktion „Fronleichnam to go“ ein individuelles Auseinandersetzen statt der traditionellen Prozession vorsieht, wird der farbenfrohe Fronleichnamsteppich auf dem Schlossplatz nicht außen vor gelassen. „Wir legen auch in diesem Jahr einen Teppich – der Gottesdienst soll ja auf dem Schlossplatz sein“, erklärt Gemeindereferentin Claudia Beger auf Anfrage der Fränkischen Nachrichten. Das Archivfoto entstand im Juni 2017 beim „Legen“ des damaligen Teppichs in den frühen Morgenstunden. Bild: Adrian Brosch

AdUnit urban-intext1