AdUnit Billboard
Sanierungsarbeiten bis 3. September - Arbeiten in vollem Gang

Sanierung der B 27 bei Hardheim: Zweiter Bauabschnitt läuft

Von 
ad
Lesedauer: 
Die Esso-Tankstelle kann im zweiten Bauabschnitt aus Fahrtrichtung Hardheim nicht angefahren werden. © Adrian Brosch

Hardheim. Seit Dienstag wird am zweiten Bauabschnitt der B 27-Sanierung zwischen Hardheim und Königheim gearbeitet, so dass die Aral-Tankstelle aus Fahrtrichtung Hardheim nicht angefahren werden kann. Die Esso-Tankstelle kann zwar angefahren werden, doch gilt das nicht für die benachbarte Norma-Niederlassung und die Straße „Am Hoffenbach“: Hier werden die Anwohner und Kunden innerörtlich über die Riedstraße, die Straße „Am Wurmberg“ und den Friedhofsweg umgeleitet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Fahrbahndecke wird abgefräst

Hardheim/Königheim: Sanierung der B 27 hat begonnen

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Vollsperrung der B 27

In Bretzingen gilt „Tempo 30”

Veröffentlicht
Von
Melanie Müller
Mehr erfahren

Der zweite Bauabschnitt soll voraussichtlich am Freitag, 3. September, abgeschlossen sein; in der Folge stehen Restarbeiten an, wobei die Vollsperrung voraussichtlich bis zum Freitag, 10. September, erhalten bleibt. ad

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1