„Protest hat sich gelohnt“

Von 
Dirk Köhler
Lesedauer: 

Zu „Bürgermeister-Schmider-Platz bleibt frei von Parkplätzen“ (FN, 26. Oktober).

Der Protest der Hardheimer Bürger gegen die Parkplätze auf dem Schmider-Platz war erfolgreich – und das ist gut so. Der nächste Plan ist es nun, den Platz mit „Leben zu füllen“. – Warum eigentlich? Der Platz, der vor einigen Jahren neu hergerichtet wurde, kann doch auch ein Ort der Ruhe und Entspannung sein.

Mit Sitzbänken und einer schönen Begrünung sowie dem Brunnen kann er doch auch ein idyllischer Gegenpol zum in Kürze entstehenden „Konsumtempel Erfapark“ werden.

Mehr zum Thema

Hardheim Bürgermeister-Schmider-Platz: Gute Ideen gefordert

Veröffentlicht
Kommentar von
Maren Greß
Mehr erfahren
Erfapark

Gremium ändert Beschluss

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Erfapark

Hardheim: Bürgermeister-Schmider-Platz bleibt frei von Parkplätzen

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren

Nicht zu vergessen sei hier auch die völlig überlastete B 27 mit ihrem Verkehrslärm. In offiziell ausgerufenen Zeiten der Nachhaltigkeit und des Sparens muss das Geld ja nicht auf Teufel komm raus verballert werden.