Mountainbiker sammeln Müll im Wald

Von 
Bild: MTB Hardheim
Lesedauer: 

Hardheim. Mitglieder des Vereins Mühlenradweg Erftal haben am vergangenen Wochenende Müll im Wald gesammelt. Sie wollen für das Thema sensibilisieren und andere motivieren. „Wir fahren durch den Wald und lieben den Wald. Da ist es für uns nur logisch, dass wir helfen, ihn sauber zu halten. Außerdem wollen wir Verantwortung übernehmen, schließlich liegt der Wald uns am Herzen“, so der O-Ton der Mountainbiker.

AdUnit urban-intext1

Nach knapp drei Stunden kam schon eine beachtliche Menge Müll zusammen. Überwiegend Verpackungsmüll und Flaschen wurden gefunden. Diese Aktion soll auch weiterhin mindestens einmal im Jahr durchgeführt werden. Bild: MTB Hardheim