AdUnit Billboard
Feierstunde - Vier Mitarbeiter feierten Dienstjubiläum bei der Gemeinde Hardheim

Langjährige Verdienste wurden gewürdigt

Lesedauer: 
Bei der Gemeinde Hardheim wurden Dienstjubilare geehrt. Das Bild zeigt von links Personalamtsleiterin Mareike Brawek, Anette Mayerhöfer, Personalratsvorsitzende Corina Zegewitz, Rechnungsamtsleiter Bernd Schretzmann, Christian Sauer, Bürgermeister Volker Rohm und Hildegard Bäcker: © Gemeinde Hardheim

Hardheim. In einer Feierstunde im Rathaus würdigte Bürgermeister Volker Rohm vier Beschäftigte der Gemeinde Hardheim für ihre langjährigen Dienste. Da die jährliche Personalversammlung der Gemeinde bereits zwei Mal in Folge coronabedingt abgesagt werden musste, konnten die Ehrungen nicht im gewohnten Rahmen stattfinden und wurden deshalb teilweise nachgeholt. Hildegard Bäcker feierte bereits am 20. Juni 2020 ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Seit dem 20. Juni 1995 ist sie als Reinigungskraft im Walter-Hohmann-Schulzentrum, in der Erftalhalle, der Kläranlage, der Wolfsgrubenhütte sowie in der Leichenhalle in Hardheim tätig.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ebenfalls 25-jähriges Dienstjubiläum feierte Maria Müller am 1. Mai 2021, die seit 1996 als Reinigungskraft im Ortsteil Gerichtstetten tätig ist. Sie war bei der Feierstund nicht persönlich anwesend.

Eine weitere Ehrung wurde Christian Sauer zuteil, der am 2. September sein 25-Jahr-Dienstjubiläum feierte. Er begann seine Tätigkeit im Jahr 1996 als Anwärter im mittleren Verwaltungsdienst. Seit 2000 ist er als Verwaltungsangestellter bei der Gemeinde Hardheim in verschiedenen Bereichen tätig, aktuell obliegt ihm die Kassenverwaltung.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Als vierte Mitarbeiterin wurde Anette Mayerhöfer, die am 22. Dezember bereits ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Gemeinde Hardheim feierte, geehrt. Nach ihrer Ausbildung im mittleren Verwaltungsdienst begann sie 1983 als Verwaltungsangestellte und durchlief verschiedene Bereiche der Gemeindeverwaltung. Seit 2010 arbeitet sie als Sekretärin im Vorzimmer des Bürgermeisters und fungiert damit auch als Geschäftsstelle des Gemeinderats.

Bürgermeister Rohm sowie Personalratsvorsitzende Corina Zegewitz sprachen den Jubilaren ihren besonderen Dank für ihre langjährige und gute Arbeit sowie ihr großes Engagement zum Wohle der Gemeinde aus, gratulierten ihnen und überreichte jeweils verschiedene Präsente.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1