Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfingen - Christian Wolff erzählt den FN, warum er Pfarrer werden wollte, dass er Klavier spielen gelernt hat und sich beim Beten entspannt

„Hier wird versucht, den Weg mit Gott zu gehen“

Christian Wolff leitet seit September die Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfingen. Die FN waren mit dem neuen Pfarrer, dessen Investitur am Sonntag ist, zum „Gespräch in der Kirchenbank“ verabredet.

Von 
Melanie Müller
Lesedauer: 
Erzbischof Stefan Burger hat Pfarrer Christian Wolff (Bild) zum neuen leitenden Pfarrer der Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfinpgen im Madonnenland ernannt. Die Feier seiner Investitur findet am Sonntag in der katholischen Pfarrkirche St. Alban in Hardheim statt. Am Mittwochnachmittag hatten sich die Fränkischen Nachrichten dort mit dem Geistlichen zum „Gespräch in der Kirchenbank“ verabredet. © Melanie Müller

Seit wenigen Wochen hat die Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfingen im Madonnenland einen neuen Pfarrer: Christian Wolff.

Im Gespräch mit unserer Zeitung blickt der 33-Jährige auf seine ersten Tage und Wochen in den neuen Pfarrgemeinden zurück. Er verrät, dass er Klavier spielen kann – darin aber etwas außer Übung ist, beim Spazierengehen und im Gebet Entspannung findet, warum er sich für

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen