Dringende Sanierungsarbeiten ab Montag

Hardheim: Verbindungsstraße zwischen Panzerstraße und L508 gesperrt

Von 
Maren Greß
Lesedauer: 

Hardheim.  Aufgrund von dringenden Sanierungsarbeiten ist die Verbindungsstraße zwischen der L508 Richtung Steinfurt und der Panzerstraße ab Montag, 12. Dezember, gesperrt. Das teilte Bauamtsleiter Daniel Emmenecker den Fränkischen Nachrichten mit. Ab dem 23. Dezember soll die Strecke voraussichtlich wieder für den Verkehr freigegeben werden.
Die Arbeiten werden von der Firma Konrad ausgeführt, die in der November-Sitzung des Gemeinderats den Zuschlag für 26 364 Euro erhielt. Zusätzlich wird das Bankett befestigt.

Redaktion Im Einsatz für die Redaktionen Buchen und Sport

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Gemeinsamer Antrag 2023 Auftakt für „Fakt“

Veröffentlicht
Mehr erfahren