AdUnit Billboard
Kommunikation

Daumen-nach-oben-Emoji geht immer

Vor 40 Jahren wurde das Emoticon erfunden. Umfrage unter Kommunalpolitiker der Region zeigt, was sie von den bunten Bildchen halten

Von 
Nicola Beier
Lesedauer: 
Emojis in Hülle und Fülle lassen sich heute in diversen Messengerdiensten finden. Bei Whatsapp gibt es aktuell 3633 Stück. © Jörg Carstensen/dpa

Der Affe, der sich die Augen zuhält und der Daumen nach oben sind beliebte Emojis, die die Bürgermeister der Region oft benutzen. Nicht gut abscheiden hingegen Emojis mit hässlichen Fratzen und Totenköpfe.

Odenwald-Tauber. :-) und :-( – wenn man den Kopf zur Seite legt, sehen diese Zeichen aus wie ein lachendes oder ein trauriges Gesicht. Diese Zeichenkombinationen heißen Emoticons: von

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen