AdUnit Billboard
OWK-Wandertreff

Auf spielerischer Spurensuche

Lesedauer: 

Hardheim. Bei der kleinen Wanderung des OWK-Wandertreff von jungen Familien am 1. Mai war der Fokus auf spielerische Spurensuche gerichtet. Ab Depot wurde in Richtung Schweinberg gewandert und Wiese und Wald erlebt. Die Kinder und Eltern erfragten bei „Wer bin ich“ Tiere im heimischen Wald. Später wurden die Spuren dazu gedeutet und Rindenrubbelbilder gemalt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ein Waldstück wurde mit geschlossenen Augen als Barfußraupe gegangen. Beim genauso wichtigen, freien Spiel bauten die Kinder einen Astunterstand an einem Baum. Der nächste Familienwandertreff für Interessierte ist am Freitag, 24. Juni, 15.30 Uhr mit Pkw auf dem Schlossplatz. Es wird der Betrieb Sans in Walldürn besucht. Nähere Infos, Telefon 06283/227887 oder 1216.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Mobile_Footer_1