AdUnit Billboard
Tag der Jugendblasmusik - Musikverein Bretzingen richtete die Veranstaltung in Gerichtstetten aus / Kapellen aus Schweinberg, Walldürn, Höpfingen und Waldstetten dabei

Fortbestand der Blaskapellen das Ziel

Lesedauer: 

Über eine Zuwendung für die Jugendarbeit freuten sich die fünf teilnehmenden Ensembles des "Tags der Jugendblasmusik". Hans Sieber als Geschäftsführer der Arnold-Hollerbach-Stiftung überreichte einen Scheck über 5500 Euro. Jeweils 1000 Euro erhalten die einzelnen Nachwuchsmusikgruppen; weitere 500 Euro erhält der gastgebenden Musikverein Bretzingen. "Bisher sind in vier Jahren über 22 000 Euro zusammengekommen", freute sich Sieber. In eigener Sache ließ er den jungen Musikanten noch Präsente zukommen: Zu seinem 70. Geburtstag war Sieber von den Ensembles überrascht und "aufs Tiefste beeindruckt" worden.

© Brosch

Jugendblaskapellen aus dem Gemeindeverwaltungsverband Hardheim-Walldürn gaben sich in Gerichtstetten ein Stelldichein.

Gerichtstetten. Der 2013 auf Initiative von Hans Sieber und Holger Dörr realisierte "Tag der Jugendblasmusik" hat es sich zum Ziel gesetzt, die Jugend für die volkstümliche Musik zu begeistern und in ihrem Hobby zu bestärken. Im Mittelpunkt der am Samstag in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Mobile_Footer_1