Fahrt endet abrupt Unter Drogen am Steuer

Lesedauer: 

Grünsfeld. Abrupt endete am Sonntag die Urlaubsfahrt eines 27-Jährigen mit seiner Familie. Der Mann war gegen 18 Uhr mit seinem Pkw auf der Autobahn 81 unterwegs.

Positiver Test

AdUnit urban-intext1

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle auf der Rastanlage „Ob der Tauber West“ stellten die Polizeibeamten Verdachtsanzeichen auf eine Rauschmittelbeeinflussung fest. Ein vor Ort vorgenommener Drogentest verlief positiv.

Der Mann musste im Krankenhaus eine Blutprobe und bei der Polizei seinen Führerschein abgeben. Er kann nun mit einer Anzeige sowie einem Bußgeld rechnen.

Seine Lebensgefährtin und das Kleinkind blieben an dem Autobahnrastplatz zurück und mussten sich abholen lassen.