AdUnit Billboard

Segen an Häuser geschrieben

Von 
Bild: Lea Vollrath
Lesedauer: 
© Lea Vollrath

Zimmern. In diesem Jahr machten sich in der Pfarrgemeinde St. Margaretha, Zimmern, neun Ministranten als Sternsinger auf den Weg, um den Segen der Heiligen Nacht in die Häuser zu bringen. Dabei sammelten sie den stolzen Betrag von 1095 Euro – vor allem für die Kinder in Peru. Bild: Lea Vollrath

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1