AdUnit Billboard
Standort gefunden - Lebensrettendes Gerät hängt im Gewerbegebiet Geißgraben

Weiterer Defibrilator für Gerchsheim

Von 
mae
Lesedauer: 
Die Helfer vor Ort freuen sich, dass ein weiterer Defibrillator in Gerchsheim öffentlich zugänglich ist. Unser Bild zeigt (von links) Betriebsleiter Heiko Wülk, Sabine Stephan, Madlen Wolf (beide HvO), Bürgermeister Johannes Leibold, Geschäftsführer Siegfried Weiss (für das Bild wurden die FFP2-Masken kurzzeitig abgenommen). © Matthias Ernst

Defibrillatoren können Leben retten. Vor allem bei Patienten mit plötzlichem Herz-Kreislaufstillstand zählt jede Sekunde, denn nach etwa drei Minuten wird das Gehirn bereits irreversibel geschädigt. Das wissen auch die Helfer vor Ort (HvO) in Gerchsheim.

Seit der Gründung der Gruppe 2019 existiert schon ein Gerät, das aktuell beim Feuerwehrhaus in Gerchsheim hängt. Bei einem Einsatz

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1