Jahresrückblick Großrinderfeld

Viele Projekte in Großrinderfeld angestoßen

Eine große Fülle an Themen hatte die Kommune im vergangenen Jahr zu bewältigen. Mit dem plötzlichen Tod von Gerchsheims Ortsvorsteher Heinz Schmitt, der eine große Lücke im Ort hinterlassen wird, gab es nicht nur Erfreuliches zu vermelden.

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 
Startschuss für ein Millionen-Projekt: Der Umbau der ehemaligen Kindertagesstätte in Gerchsheim in ein Ärzte- und Seniorenzentrum hat im Januar 2022 begonnen. © Seufert

„Wir spielen auf der gesamten kommunalen Klaviatur“, so Bürgermeister Johannes Leibold. Er blickt auf ein sehr ereignisreiches Jahr zurück, in dem die Erneuerung und Verbesserung der Infrastruktur für die Bürgerinnen und Bürger im Vordergrund stand. Viel Zeit in Anspruch nahm das Thema Kinderbetreuung. Für den geplanten Neubau der Kindertagesstätte in Großrinderfeld wurden die ersten Schritte

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt FN+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen