Den Segen in die Häuser gebracht

Von 
Bild: Manfred Geiger
Lesedauer: 
© Manfred Geiger

Großrinderfeld. Endlich waren „die Könige“ wieder in Großrinderfeld unterwegs, um den Segen in die Häuser zu bringen. Mit neun Gruppen und einem starken Helfer-Team konnte die Sternsingeraktion erfolgreich durchgeführt werden. 32 Kinder und zwölf Betreuer freuen sich über die stolze Summe von 5876 Euro für Kinder in Not, insbesondere in Indonesien, und danken allen Spendern. Bild: Manfred Geiger

Mehr zum Thema

Königheim

1466 Euro gesammelt

Veröffentlicht
Von
Bild: Lara Spachmann
Mehr erfahren
Tauberbischofsheim

14 Kinder und Jugendliche unterwegs

Veröffentlicht
Von
Bild: Bopp
Mehr erfahren