Land und Leute - Das Leben von Andrea Hager aus Rauenberg war schon früh von Schicksalsschlägen geprägt, von denen sie sich aber nicht unterkriegen ließ Durch den Alltag bis zur Musik gekämpft

Die Musik macht Andrea Hager Mut. Was Zuhause an einem Keyboard begann, ist für die Sängerin und Songschreiberin aus Rauenberg zu einem großen Erfolg geworden.

Von 
Birger-Daniel Grein
Lesedauer: 
Die Musik war für Andrea Hager schon ihr ganzes Leben lang ein Begleiter. Dabei erlebte sie im Laufe der Jahre Höhen und Tiefen. © Birger-Daniel Grein

Die Beziehung zur Musik begann für Andrea Hager früh – und hatte über die Jahre immer wieder Hoch- und Tiefephasen. Die erste Begegnung mit einem Instrument machte sie als Zehnjährige, als ihre Mutter ihr eine Flöte schenkte. Musikunterricht konnte sich die Familie allerdings nicht leisten. In der Schule sei Musik damals meist nur trockene Theorie gewesen, blickte die Rauenbergerin im Gespräch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen