Kultur - Theaterverein Reinsbronner Bühnenzinnober sagt die auf November verschobene Saison nun komplett ab „Unter Schwestern“ eventuell 2022

Von 
rbz
Lesedauer: 
Abgesagt: Der Theaterverein Reinsbronner Bühnenzinnober hat jetzt die auf November verschobene Saison komplett abgesagt. Die Premiere der Komödie „Unter Schwestern“ hatte am 13. März noch stattfinden können, alle weiteren Vorstellungen wurden abgesagt und auf November verschoben. Angesichts der unsicheren Lage hat der Verein jetzt beschlossen, die Saison doch komplett abzusagen. © Verein

Die Komödie „Unter Schwestern“ wird in diesem Jahr nicht mehr aufgeführt. Die Theatergruppe Reinsbronn hat die Saison 2020 nun komplett abgesagt.

Reinsbronn. Der Theaterverein Reinsbronner Bühnenzinnober hat seine von März auf November verschobene Saison 2020 aufgrund der aktuellen Entwicklung „schweren Herzens“ nun komplett abgesagt. Angesichts der nicht kalkulierbaren Risiken sei mit

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen