Jahresrückblick - Bürgermeister Uwe Hehn mit gutem Ergebnis wiedergewählt / Macht der Gemeinderat die Bahn für den Hähnchenmaststall frei? Umstrittene Projekte prägen auch 2019

Von 
Arno Boas
Lesedauer: 
Bürgermeister Uwe Hehn (links) wurde nach erfolgreicher Wiederwahl von Bürgermeister-Stellvertreter Karl Haag für die zweite Amtszeit verpflichtet. © Boas

Uwe Hehn sitzt weitere acht Jahre auf dem Chefsessel im Creglinger Rathaus: Die erste Wiederwahl des amtierenden Bürgermeisters bei der Wahl am 15. April war nur Formsache. Doch obwohl es keinen ernsthaften Mitbewerber gab, lag die Wahlbeteiligung mit über 51 Prozent relativ hoch, und das Stimmen-Ergebnis von 93 Prozent durfte der 51-Jährige als Bestätigung seiner Arbeit in den ersten acht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen