AdUnit Billboard
Am 15. Oktober - Die „Dorfrocker“ zu Gast in Creglingen-Münster

Mit dem Traktor auf das Festivalgelände

Lesedauer: 
Die Dorfrocker kommen am Freitag, 15. Oktober, um 19 Uhr zu einem Traktor-Open-Air-Konzert nach Münster. Veranstalter sind der Jugendclub und der Maschinenring östlicher Tauberkreis. © Dorfrocker

Münster. Der Maschinenring östlicher Tauberkreis holt die Rockband „Die Dorfrocker“ zu einem Traktor-Open-Air-Konzert nach Creglingen-Münster.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Traktor-Open-Air-Konzerte der „Dorfrocker“ sorgen bei den Besuchern für Begeisterung. Die drei unterfränkischen Musiker lassen es auf dem Maschinenring-Gelände oberhalb des Creglinger Stadtteils am Freitag, 15. Oktober, richtig krachen und vermitteln den Besuchern ein Lebensgefühl, das diese lange schmerzlich vermisst haben.

„Echtes Highlight“

,,Mit diesem Event bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Jugendclub Münster unseren Gästen ein echtes Highlight“, so Rainer Müller, der Geschäftsführer des Maschinenrings östlicher Tauberkreis.

Die Dorfrocker mussten sich zwecks der Pandemie überlegen, wie sie weitermachen möchten. Aus der Not heraus und als Dank an die Landwirte sind die Traktor-Open-Air-Veranstaltungen entstanden. Zu Songs wie ,,Engelbert Strauss“ oder ,,Dorfkind“ konnte man mit Abstand feiern. Man war zusammen und doch getrennt.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mit Landwirten verbunden

Reiner Müller: ,,Es ist eine tolle Gelegenheit, die Verbundenheit der Dorfrocker für die Landwirte in deren Liedern zu merken.“ Gerade jetzt ist es laut Rainer Müller ein Zeichen der Solidarität für die Landwirte, die „täglich für uns unterwegs sind und in dieser schweren Zeit für uns alle da sind“.

Limitierte Tickets sind reservierbar per mail unter info@unser-maschinenring.de. Die Schleppermarke und der Typ sollen dabei angegeben werden. Einlass ist um 17 Uhr, Beginn um 19 Uhr

Für Bewirtung ist gesorgt. Es gelten weiterhin die aktuellen Coronaregelungen.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1