AdUnit Billboard
26. August - Geschichten aus Hohenlohe und Franken

Kulinarischer und lustiger Abend

Lesedauer: 

Tauberzell. Die Autoren Gunter Haug und Bernulf Schlauch setzen ihre beliebte Veranstaltungsreihe „Fränkisch-hohenlohische Geschichten, Gedichte und Erlebnisse“ fort. Am Donnerstag, 26. August, ist es im Landhaus „Zum Falken“ in Tauberzell wieder soweit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wie immer sind es Geschichten aus ihrer eigenen Feder, die sie garnieren mit Episoden aus den Werken von Gottlob Haag, Wilhelm Staudacher und Rudolf Schlauch. Gastgeber ist Lars Zwick vom Landhaus „Zum Falken“ in Tauberzell. Zu den literarischen Highlights werden kulinarische Höhepunkte in Form der selbst hergestellten Bratwürste von Lars Zwick serviert.

Weiteres Schmankerl

Dazu gibt es gleich noch ein weiteres Schmankerl, denn Gunter Haug haben die Fränkischen Bratwürste aus Tauberzell bei der letzten Veranstaltung derart gut geschmeckt, dass er eine humorige Abhandlung unter dem Titel „Die Bratwurst-Connection“ verfasst hat, die er an diesem Abend zum ersten Mal vortragen wird.

Darin wird freilich auch sein Erstaunen darüber thematisiert werden, dass zu den Zwickschen Bratwürsten grundsätzlich kein Senf verabreicht wird, eine Tatsache, die zunächst zu einem intensiven Gedankenaustausch mit dem Koch geführt hat und anschließend zu besagter Bratwurst-Connection in schriftlicher Form. Mehr will der Autor dazu noch nicht verraten. „Jedenfalls aber wird es ein genauso lustiger wie kulinarischer Abend, das können wir garantieren“, so Bernulf Schlauch aus Bächlingen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit den kulinarischen Raffinessen. Gut gestärkt geht es dann um zirka 19 Uhr weiter mit den kulturellen Leckereien.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1