AdUnit Billboard
Familienzentrum Creglingen - Begegnungsstätte in der Hauptstraße hat neue ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gewonnen

Im „Komm“ in Creglingen weht ein frischer Wind

Aufbruchstimmung im „Komm“: Die Creglinger Begegnungsstätte fiebert der Wiedereröffnung entgegen, die Zeit bis dahin wird fürs Entrümpeln genutzt. Ein verjüngtes Team unter Leitung von Erika Weimer will neue Schwerpunkte setzen.

Von 
Arno Boas
Lesedauer: 
Frischer Wind: die Leiterin des Familienzentrums, Erika Weimer (hinten) und ihre neuen ehrenamtlichen Helferinnen (von links) Dorothea Kretschmer, Sandra Eckhoff und Michaela Albrecht vor dem Eingang zur Begegnungsstätte „Komm“ in der Creglinger Hauptstraße. © Arno Boas

Ausmisten ist angesagt. Vor der Begegnungsstätte „Komm“ in der Hauptstraße stapeln sich seit kurzem unter anderem Bücher und Spiele. „Wir schaffen Platz für Neues“, sagt Erika Weimer, die Leiterin des Creglinger Familienzentrums. Die Entrümpelungsaktion ist ein sichtbares äußeres Zeichen für Veränderung. Denn das „Komm“ will offener, jünger und thematisch noch vielfältiger werden. Noch ist die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1