Straßenbau - K 2869 zwischen Wolfsbuch und Schwarzenbronn wird im Sommer saniert / Außerdem Dammsanierung Decke weist sehr viele Risse auf

Von 
abo
Lesedauer: 
Die K 2869 zwischen Schwarzenbronn und Wolfsbuch soll im Sommer saniert werden. Die Maßnahme soll rund 550 000 Euro kosten und macht eine rund vierwöchige Vollsperrung erforderlich. © Boas

Die Kreisstraße 2869 soll in diesem Sommer zwischen den Creglinger Stadtteilen Schwarzenbronn und Wolfsbuch saniert werden.

Geplant ist nach Angaben des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis die Deckensanierung vom Knoten L1020/K2869 bei Schwarzenbronn bis voraussichtlich Station 2,645 km kurz vor Wolfsbuch – einschließlich der Ortsdurchfahrt Weiler, wo die Schachtabdeckungen erneuert

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen