AdUnit Billboard
Unfälle - Sachschaden an den Fahrzeugen

Von Fahrbahn abgekommen

Lesedauer: 

Buchen/Schefflenz. Mit dem Schrecken und Sachschaden kamen zwei junge Männer am Freitagvormittag und Samstagabend bei Unfällen in Buchen und Schefflenz davon.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ein 20-Jähriger bog kurz nach 11 Uhr mit seinem BMW aus Richtung „Schlattereck“ kommend, nach links in die Eberstadter Straße ein. Daraufhin geriet sein Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kolliderte frontal mit einem Baum am Fahrbahnrand. Der 20 Jahre alte Mann blieb unverletzt. Am nach dem Unfall nicht mehr fahrbereiten Auto entstand Sachschaden in Höhe von circa 10 000 Euro.

Einen Tag später kam der PKW eines Gleichaltrigen ebenfalls von der Straße ab. Der junge Mann war am Samstag gegen 19 Uhr mit seinem BMW auf der Landesstraße von Unterschefflenz in Richtung Roigheim unterwegs. Auf dieser Strecke kam das Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Am Pkw entstand 8000 Euro Sachschaden, dessen junger Fahrer wurde nicht verletzt.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1