"Tag der Städtebauförderung" - Interessierten Bürgern die Hochwasserschutzmaßnahmen an der Morre erklärt

"Vision eines grünen Bandes" vorgestellt

Lesedauer: 

Bürgermeister Roland Burger und der Technische Dezernent Hubert Alois Kieser erklärten die Hochwasserschutzmaßnahmen an der Morre.

© Adrian Brosch

Zum dritten Mal fand am Samstag der bundesweite Aktionstag "Tag der Städtebauförderung" statt. Auch Buchen beteiligte sich.

Buchen. Hochwasserschutz gehört zweifellos zu den wichtigsten Projekten der Gegenwart - wenngleich Buchen verhältnismäßig selten mit Überschwemmungsproblemen zu kämpfen hat. Besteht Hochwassergefahr, ist diese auf die Morre zurückzuführen, an die am Samstagmorgen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Buchener Imker eröffnen neuen Lehrbienenstand Buchen: Neuer Lehrbienenstand ein Gewinn für Imker und Stadt

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Nepallauf in Buchen „Gemeinsam mehr erreichen“ heißt das Motto

Veröffentlicht
Mehr erfahren