AdUnit Billboard
Lotto-Sechser - Buchener gewinnt eine halbe Million Euro

Toller Start ins neue Jahr

Lesedauer: 

Buchen. Toller Start ins neue Jahr für einen Lotto-Spieler aus Buchen: Bei der Samstagsziehung gewann der Tipper mit sechs Richtigen mehr als eine halbe Million Euro, so Lotto Baden-Württemberg in einer Pressemitteilung. Der Glückspilz verzeichnete die Gewinnzahlen 2, 17, 19, 30, 32 und 38 der Ziehung vom 8. Januar. Die Wahrscheinlichkeit dafür lag bei eins zu 15,5 Millionen. Bundesweit gab es noch neun weitere Volltreffer, davon zwei in Baden-Württemberg.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Gewinnsumme wird geteilt: Jeder der erzielten Sechser ist genau 524 522,60 Euro wert, komplett steuerfrei ausbezahlt. Zum ganz großen Glück fehlte dem Buchener die passende Superzahl 9. Mit dieser wäre der Gewinn auf mehr als 42 Millionen Euro angewachsen. So blieb der Lotto-Jackpot bundesweit zum 13. Mal in Folge unberührt und klettert bis zur Ziehung am Mittwoch, 12. Januar, auf rund 44 Millionen Euro.

Wer hinter dem Gewinner steckt, ist Lotto Baden-Württemberg bereits bekannt. Der Tipper gab seinen Spielschein online auf lotto-bw.de ab. Er bekommt die 524 000 Euro in den nächsten Tagen automatisch überwiesen. Den letzten Sechser in Buchen hatte es im November 2020 gegeben. Seinerzeit freute sich ein Tipper über 2,5 Millionen Euro.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1