AdUnit Billboard
Bücherei des Judentums

„Tag der offenen Tür“ mit Lesungen

Lesedauer: 

Buchen. Ein „Tag der offenen Tür“ findet am Sonntag, 1. September, von 15 bis 17 Uhr in der Bücherei des Judentums (Klösterle, Obergasse 6) statt. In etwa 20-minütigen Lesungen werden jüdische Geschichten und Erzählungen vorgetragen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Um 15 Uhr werden Passagen aus dem Buch „Das erste Berliner Modekaufhaus“ von Herrmann Gerson gelesen. Um 16 Uhr folgt eine Lesung zum „Kulturdenkmal von Weltgeltung: Friedhof Berlin-Weissensee“. Zusätzlich bietet das Bibliotheksteam Führungen durch die Bestände der Bücherei an. Der Eintritt ist frei.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1