Kreisausschuss für Wirtschaft, Umwelt und Verkehr - TGO-Leiterin stellt Stand des Projekts „Römerpfade“ vor / Weitere Vorhaben im Verkehrsnetz Substanzerhalt an 285 Straßen und 40 Brücken

Lesedauer: 
Zum Erhalt von 40 Brücken investiert der Landkreis knapp 1,4 Millionen Euro. Davon bezahlt das Land 400 000 Euro im Rahmen eines Förderprogramms. Die Arbeiten an der ehemaligen Bahnbrücke in Walldürn in Richtung Kreisstraße 3910 sind bereits abgeschlossen. © Ralf Scherer

Neben Informationen zum Glasfaserausbau (wir berichteten) beschäftigten sich die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft, Umwelt und Verkehr im Laufe in ihrer Sitzung im Hugo-Geisert-Saal in Buchen mit dem Projekt „Römer-Pfade“ sowie mit Erhaltungsmaßnahmen an Kreisstraßen und Brücken.

Landrat Dr. Achim Brötel erklärte, dass die Pandemie nicht nur den Breitbandausbau erschwere,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen