Schädlingsbekämpfung

So kämpft die Stadt Buchen gegen etwa 72000 Ratten

Die Stadt Buchen modernisiert ihre Schädlingsbekämpfung. Es werden 55 neue Köderboxen für Rattengift angeschafft, die elektronisch überwacht werden können. Für die hohe Anzahl an Ratten gibt es vor allem zwei Gründe.

Von 
Michael Fürst
Lesedauer: 
Kein schöner Anblick: Eine Ratte rast über die Straße. Die Stadt Buchen will die Schädlinge nun mit neuen Köderboxen bekämpfen.

Die Zahl 72 000 erschreckt zunächst einmal. Sollen tatsächlich so viele Ratten in Buchen leben? Nun, diese Zahl ist ein geschätzter Wert, denn angeblich kommen auf einen Einwohner vier Ratten. Das heißt für die Odenwald-Stadt: etwa 18 000 Bürger und Bürgerinnen x 4 = 72 000. Das verdeutlicht, dass die professionelle Rattenbekämpfung in Buchen von großer Bedeutung ist. Und deshalb wird sich die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Gemeinderat Osterburken Osterburken: Weihnachtsbeleuchtung bleibt aus

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Tauberphilharmonie kümmert sich Weikersheim: Klimaschutz mit eigenem Kulturwald

Veröffentlicht
Mehr erfahren