Kolpingsfamilie Buchen - Spendenerlös aus digitaler Kolpingsfastnacht am Freitag an Hospizeinrichtungen übergeben

„Schnapsidee“ sorgte für über 6000 Euro

Vertreter der Kolpingsfamilie Buchen haben am Freitag den Spendenerlös aus dem Film „Kolpingsfaschenacht. Der Film“ übergeben. Insgesamt wurden 6666,66 Euro überreicht.

Von 
Martin Bernhard
Lesedauer: 
Die symbolische Spendenübergabe beim Krankenhaus Buchen: Unser Bild zeigt (von links) Birgit Kieser (Kassiererin Kolpingsfamilie), Landrat Dr. Achim Brötel, Peter Emrich (Vorsitzender Förderverein), Harald Löffler (Kaufmännischer Leiter Neckar-Odenwald-Kliniken), Kurt Böhrer (Vorstandsmitglied Förderverein), Sandra Röckel (Vorsitzende Kolpingsfamilie), Dr. Klaus Hahnfeldt (Schriftführer Förderverein) und Christine Lehner (Geschäftsführerin und Leitung Odenwald-Hospiz. © Martin Bernhard

Vertreter der Kolpingsfamilie Buchen haben am Freitag den Spendenerlös aus dem Film „Kolpingsfaschenacht. Der Film“ übergeben. Insgesamt 6666,66 Euro erhielten das Odenwald-Hospiz in Walldürn und der Förderverein der Neckar-Odenwald-Kliniken für die Palliativabteilung im Krankenhaus Buchen.

Im Oktober ging es los

„Froh und glücklich machen, trösten und erfreuen, ist im

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen