Aktion in Hainstadt - Viele Helfer beim Frühjahrsputz Säckeweise Abfall gesammelt

Lesedauer: 

Hainstadt. In der Woche vor Ostern fand in Hainstadt ein großer Frühjahrsputz statt. Die freiwilligen Helfer durften sich einen Bereich in Hainstadt aussuchen und dort gemeinsam achtlos entsorgten Müll einsammeln. Die Idee wurde im Ort begeistert angenommen. Vor allem die teilnehmenden Kinder waren froh, in ihren Ferien etwas Sinnvolles zu verrichten.

AdUnit urban-intext1

Mehr als 100 Kilogramm Müll

Bei der Sammelaktion wurden nicht nur Dinge wie Verpackungen und Papiertaschentücher gefunden, sondern auch zahlreiche leere Flaschen. Insgesamt wurden weit über 100 Kilogramm Müll gesammelt.

Als Belohnung durften sich die fleißigen Sammler am Ende einen Gutschein für eine kleine Überraschung bei der Ortschaftsverwaltung abholen.

Für diejenigen die vor Ostern keine Zeit hatten, aber im Nachhinein gerne mithelfen wollen, stellt die Ortschaftsverwaltung weiterhin Müllsäcke und Greifzangen zur Verfügung. Der gesammelte Müll kann am Rathaus abgestellt werden.

AdUnit urban-intext2