Stadtkapelle Buchen Potpourri geht pünktlich online

Lesedauer: 

Buchen. Was wäre die Buchemer Faschenacht ohne die Faschenachtslieder wie „Kerl wach uff“ und „Schunkelwalzer“? Traditionell würden in den nächsten Tagen die Huddelbätze und Faschenachtsbouze zu den Klängen der Stadtkapelle durch die Straßen und Gassen ziehen.

AdUnit urban-intext1

Damit niemand auf diese musikalische Unterhaltung verzichten muss, hat die Stadtkapelle ein Faschenachtspotpourri als Video digital eingespielt. Pünktlich zur nicht stattfindenden „Ausgrabung“ an diesem Schmutzigen Donnerstag um 18.31 Uhr geht das Video online. Unter www.stadtkapelle-buchen.de und www.buchen.de kann man die flotten Klänge genießen und sich ein wenig Straßenfaschenachtsatmosphäre ins Wohnzimmer holen.