In Rinschheim Neuer Bücherschrank

Lesedauer: 

Rinschheim. Nach einer Anregung aus der Dorfgemeinschaft gibt es nun auch in Rinschheim einen offenen Bücherschrank. Er steht beim Dorfgemeinschaftshaus am Eingang der Feuerwehr. Das Prinzip ist simpel: Der Schrank steht im öffentlichen Raum, für jedermann zugänglich. Wer mag, nimmt sich Bücher heraus, wer mag, stellt welche hinein. Kostenlos, unverbindlich und anonym ist das Ganze, und frei von Formalitäten: Es gibt keine Mitgliedschaft, keine Beiträge, keine Leihfristen.

Keine Mitgliedschaft, keine Beiträge, keine Leihfrist, aber viel Lesestoff: der Bücherschrank. © Bernhard Bechtold