AdUnit Billboard
Gewerbepark in der Bahnhofstraße

„Lianes Schlagernacht” in Hainstadt sorgt am 28. August für Stimmung

Von 
ad
Lesedauer: 

Hainstadt. Wer den deutschen Schlager liebt, kann am Samstag, 28. August, in Hainstadt bei „Lianes Schlagernacht“ musikalisch auf seine Kosten kommen. Im Gewerbepark in der Bahnhofstraße sind neben der aus Walldürn stammenden Sängering der legendäre Roberto Blanco, der Schwarzwälder Sänger Oliver Thomas, die Newcomerin Natalie Lament und Peter Süssenbach mit von der Partie. Als brandneuer Act mischt das Schwarzwälder Duo „Freudenherz“ mit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Durch den Abend führt der in der Szene bekannte Moderator Ingo Blenn. Darüber hinaus steht der Abend im Zeichen des guten Zwecks: Ein Teil des Erlöses fließt der Initiative „Wir helfen Milo“ zu. Damit soll die Familie des dreijährigen Milo unterstützt werden, der an Leukämie schwer erkrankt ist.

Mehr zum Thema

Schlagerfestival in Walldürn

In Walldürn: Geballte Schlagerpower auf der Bühne

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Gerade der deutsche Schlager mit seinen fröhlichen Texten und eingängigen Rhythmen versteht sich als Garant für gute Laune in jener doch etwas speziellen Zeit. Wie gut das funktionieren kann, hat Liane bereits im vergangenen Jahr mit ihrem Streaming-Festival unter dem Motto „Schlager schlägt Corona“ unter Beweis gestellt. ad

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1