Weihnachtsbaum

Kreative Lösung gefunden

Lichterkette ist solarbetrieben

Lesedauer: 

Oberneudorf. Wegen der Energiesparverordnung soll in den Buchener Stadtteilen während der Adventszeit auf beleuchtete Weihnachtsbäume verzichtet werden. In Absprache mit der Stadtverwaltung sowie in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein hat die Ortsverwaltung Oberneudorf eine kreative Lösung gefunden und realisiert. Am Samstag stellten Bürger an der gewohnten Stelle einen Weihnachtsbaum mit solarbetriebenen Lichterketten auf. Beim Aufstellen und Schmücken pflegte man auch das gesellige Beisammensein.

Der Weihnachtsbaum in Oberneudorf wurde mit einer solarbetriebenen Lichterkette geschmückt. © Ohnhäuser