AdUnit Billboard
In Fahrenbach

Impftermin ohne Anmeldung

Lesedauer: 

Fahrenbach. Der Neckar-Odenwald-Kreis bietet am Donnerstag, 13. Januar , im regionalen Impfstützpunkt in Fahrenbach von 9 bis 16 Uhr erstmals Impfungen für alle Impfwilligen ab zwölf Jahren ohne Terminanmeldung an. Mitgebracht werden müssen lediglich ein Ausweisdokument, der Impfpass falls vorhanden und die elektronische Gesundheitskarte. Verimpft werden die Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna, wobei alle Personen ab 30 Jahren den Moderna-Impfstoff erhalten. Die für diesen Tag bereits gebuchten Zweitimpftermine bleiben bestehen. Am Impfstützpunkt stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Weitere kostenlose Parkplätze stehen in einer Entfernung von circa 200 Metern zum Impfstützpunkt bereit. Ebenso besteht eine ÖPNV-Anbindung. So fährt aus Richtung Mosbach die Linie 832 montags bis freitags tagsüber umsteigefrei nahezu stündlich, ab Buchen bestehen zweistündliche Verbindungen mit Umstieg über die Linien 821, 840, 841 und ebenfalls 832.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1