AdUnit Billboard
Autosonntag in Buchen - Aktivgemeinschaft bietet am 10. Oktober ein besonderes Programm

Impfen und Bummeln: Beides ist möglich

Lesedauer: 

Buchen. Nicht nur die neuesten Modelle der Autohäuser und die aktuellen Trends in den Buchener Fachgeschäften werden am Sonntag, 10. Oktober, zum Autosonntag der Aktivgemeinschaft in der Buchener Innenstadt präsentiert, auch ein mobiles Impfteam wird vor Ort sein. Auf Initiative von Gabriele Strittmatter kann diese Aktion am verkaufsoffenen Sonntag im Alten Rathaus durchgeführt werden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Kostenlos und ohne Termin

Dr. Tilo Strittmatter wird mit einem Impfteam von 13 bis 18 Uhr Impfungen mit den Corona-Impfstoffen Biontech und Johnson&Johnson anbieten. Die beiden Impfstoffe sind frei wählbar und die Impfung ist kostenlos, lediglich die Versichertenkarte, Personalausweis und der Impfpass (soweit vorhanden) sind mitzubringen.

Ohne Termin können hier Erst-, Zweit-, als auch Dritt-Schutzimpfungen durchgeführt werden. Wer bisher also vielleicht noch keine Gelegenheit hatte oder einfach noch Bedenkzeit brauchte, der kann sich nun am Sonntag ohne vorherige Terminabsprache in Buchen impfen lassen – und diese Impfung sogar noch mit einem gemütlichen Bummel durch die Buchener Innenstadt verbinden.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1