AdUnit Billboard
Bündnis Klimaschutz Neckar-Odenwald - Demonstrationszug und Kundgebungen in Mosbach und Buchen

Globaler Klimastreik vor in Buchen und Mosbach am 24. September

Lesedauer: 

Buchen. „Die nach der Bundestagswahl beginnende Legislaturperiode bietet die letzte realistische Chance, die Weichen für die Erreichung der Nachhaltigkeitsziele 2030 sowie der Klimaziele 2030 und 2050 zu stellen.“ Mit diesen Worten beginnt der Sachverständigenrat für Umwelt der Bundesregierung im Dezember 2020 eine Mitteilung über ein Impulspapier. Das Bündnis Klimaschutz im Neckar-Odenwald setzt sich zusammen mit Fridays for Future immer wieder für einen wirksamen Klimaschutz ein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am 24. September findet der nächste globale Klimastreik statt. Nachdem in Mosbach in den vergangenen Jahren bereits mehrere Demonstrationen und Kundgebungen durchgeführt wurden, wird es im September eine koordinierte Aktion auch in Buchen geben. Jeweils um 17 Uhr ist in Mosbach Treffpunkt voraussichtlich am Bahnhof Mosbach-West und in Buchen voraussichtlich am Odenwaldheim/Waldkindergarten. Anschließend ist in Buchen eine Kundgebung vor dem neuen Rathaus. Zu den Rednern, die in Mosbach und Buchen sprechen, zählen Thomas Schaupp aus Mosbach, Stefan Müller-Ruppert, Sebastian Scheuermann und Horst Berger aus Buchen sowie Philipp Hensinger aus Walldürn.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1