In Polizeikontrolle geraten

Frau in Hettingen mit Alkohol am Steuer

Von 
Ralf Marker
Lesedauer: 

Hettingen. Eine Pkw-Fahrerin war am Montagnachmittag in Hettingen ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss stehend unterwegs. Gegen 14 Uhr befuhr die 35-Jährige die Schwedensteinstraße, als sie einer Polizeikontrolle unterzogen wurde. Hierbei konnte die Fahrerin keinen Führerschein vorweisen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,3 Promille. Da zudem der Verdacht auf Drogeneinfluss bestand, wurde sie ins Krankenhaus zur Blutentnahme gebracht. Auf die 35-Jährige kommen nun mehrere Anzeigen zu.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Redakteur bei den FN