AdUnit Billboard
Hip-Hop und Breakdance

„Farben Buchens in die Welt getragen“

Formationen bei Empfang im Rathaus geehrt

Von 
Adrian Brosch
Lesedauer: 
Einen Empfang gab es für die Buchener Hip-Hop/Breakdance-Formationen. © Adrian Brosch

Buchen. Auf imponierende Weise verlängerten die Buchener Hip-Hop-/Breakdance-Formationen „Next Level“ und „X-Ception“ kürzlich ihre ohnehin bemerkenswerte Erfolgsliste: Bei der Streetdance-Weltmeisterschaft der UDO (United Dance Organisation) im britischen Blackpool errangen sie den dritten Platz und damit die Bronze-Medaille.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das nahm die Stadt Buchen zum Anlass für einen kleinen Empfang. Am Samstagnachmittag gratulierte Bürgermeister Roland Burger den Tänzerinnen und Tänzern zu ihrem Erfolg und überreichte Präsente zur Anerkennung.

„Die beiden Gruppen haben die Farben Buchens in die weite Welt hinaus getragen“, freute sich das Stadtoberhaupt. Der Dank umfasste auch Trainer Kevin Sauer sowie Volker Schwender, die mit viel Engagement und stets einem offenen Ohr für die Jugend zu diesem „achtbaren und tollen Erfolg“ beigetragen hatten.

Mehr zum Thema

Land und Leute

Buchener Geschichte durch Kunst am Leben erhalten

Veröffentlicht
Von
Leon Manz
Mehr erfahren
Schützengesellschaft Buchen

Verein mit langer Tradition

Veröffentlicht
Von
Adrian Brosch
Mehr erfahren

Den Glückwünschen schloss sich Kurt Bonaszewski als Vorsitzender des TSV Buchen 1863 bei dem Empfang an.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1