Katholischer Frauenbund Buchen - „Solibrot“-Aktion mit Bäckern aus dem Altkreis durchgeführt / Erlös am Mittwoch übergeben Eine „lobenswerte Aktion, die Zeichen setzt“

Von 
ad
Lesedauer: 
Die „Solibrot“-Aktion ging erfolgreich zu Ende. Das Bild zeigt vorne Ulrike Kleinert (links) und Brigitte Röckel, hinten Peter Schlär (links) und Ottmar Lunkenheimer. © Adrian Brosch

Es schmeckt gut, tut gut und ist gesund: Die Rede ist vom „Solibrot“, das der katholische Frauenbund Buchen auch heuer gemeinsam mit den Bäckern der früheren Bäckerinnung Buchen angeboten hatte. Seit 2013 durchgeführt, versteht sich das Projekt als Bestandteil der Solidaritätsaktion des KDFB-Diözesanverbands Freiburgs und des Hilfswerks „Misereor“. Die Übergabe des Erlöses fand am Mittwoch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen