AdUnit Billboard
Umbau des Burghardt-Gymnasiums - Die Schule macht das Beste aus der Situation / Doppelstunden erleichtern den Unterricht / Anstieg der Schülerzahlen und Modernisierung erforderten Neubau

Draußen Scheppern und innen Büffeln

Von 
Marcel Sowa
Lesedauer: 
Der abgerissene Trakt II stammte aus dem Jahr 1958. Das neue Gebäude wird auf zwei Stockwerken eine Verbindung zwischen Trakt I und Trakt V darstellen. Haupteingang, Cafeteria und das neue Selbstlernzentrum sollen als Zentrale dienen. © Marcel Sowa

Der Umbau der Burghardt-Gymnasiums ist im vollen Gange. Schüler, Lehrer und Schulleitung machen das Beste aus der Situation – und gewinnen dem Baulärm noch etwas Gutes ab.

Buchen. Die Redensart „Es bleibt kein Stein auf dem anderen“ trifft derzeit wie kaum eine andere auf das Burghardt-Gymnasium zu. Denn während draußen die richtigen Steine von den Baggern aus dem Weg geräumt werden,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1