Am Haag - Parkdeck in der Innenstadt bleibt vorerst gesperrt Das Wetter muss mitspielen

Von 
ms
Lesedauer: 
Die Sanierung ist eigentlich abgeschlossen, doch ohne die Deckbeschichtung möchte die Stadtverwaltung die Parkplätze nicht freigeben. Wenn es das Wetter zulässt, kann die Beschichtung innerhalb von zwei Wochen aufgebracht werden. © Marcel Sowa

Buchen. Geduld ist derzeit noch beim Parkdeck (Am Haag) in der Buchener Innenstadt gefragt: Die Sanierung scheint abgeschlossen, doch Absperrungen verwehren noch den Zugang zu den Parkplätzen. Wie der Technische Dezernent der Stadt, Hubert Kieser, auf FN-Anfrage erklärt, liegt das am Wetter. „Es muss wärmer und trockener werden, damit die Deckbeschichtung aufgebracht werden kann. Ohne diese geht der frische Beton schnell wieder kaputt.“ Und schließlich wolle man neue Schäden an den frisch sanierten Parkplätzen vermeiden. Wenn es das Wetter zulässt, wird die Deckbeschichtung in zwei Wochen durchgeführt und die Parkplätze stehen dann wieder der Öffentlichkeit zur Verfügung. ms