AdUnit Billboard

Christopher Holl Schulmeister der ABR

Von 
eb/ Bild: ABR
Lesedauer: 

Buchen. Zum Schuljahresende fand die offizielle Ehrung der Schulschach-Meister der Abt-Bessel-Realschule statt. Der traditionelle Wettbewerb wurde bereits im Februar 2020 unter der Leitung von Jana Grimm, der damaligen FSJ’lerin beim Schachclub BG Buchen, mit elf Teilnehmern durchgeführt, die Pokalübergabe konnte aber pandemiebedingt erst jetzt vorgenommen werden. Christopher Holl (Klasse 8 b) verteidigte seinen Titel erfolgreich und verwies Oliver Preuhs (10 d) sowie Theo Kirchgessner (6 a) auf die Treppchenplätze. Christopher Holl leitet auch ab Juni 2021 wieder die Schach-Kooperationsmaßnahme Schule und Verein an der ABR. Das Bild zeigt (von links) Schulrektorin Monika Schwarz, Theo Kirchgessner, Christopher Holl und Karlheinz Eisenbeiser vom Schachclub BG Buchen, der den Pokal in Vertretung für Oliver Preuhs hält, da dieser am Tag der Siegerehrung verhindert war. eb/ Bild: ABR

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1