AdUnit Billboard
Start am 13. September - Jubiläum wird im Oktober gefeiert

Buchener Chöre nehmen Probebetrieb wieder auf

Lesedauer: 

Buchen. Nach den Sommerferien und mehreren Corona-Pausen beginnen die Kinderchöre der Kirchengemeinde Buchen wieder mit den Proben. Am Montag 13. September ist die Gelegenheit für alle interessierten Kinder günstig, im Kinderchor mit einzusteigen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Im Kinderchor haben die Kinder die Möglichkeit ihre Stimme kennen zu lernen und differenziert einzusetzen, in Bewegungsspielen Musik ganzheitlich zu erfahren und Gemeinschaft zu erleben. Die Chöre werden finanziell von der Kirchengemeinde Buchen getragen. Es fallen keine Teilnahmegebühren an.

Etwa 80 Kinder und Jugendliche

Im Kinderchor II singen die Kinder der 1. und 2. Klasse, montags von 16.00 bis 16.45 Uhr und im Kinderchor III die Kinder der 3. und 4. Klasse, ebenfalls montags von 17 bis 18 Uhr im Wimpinasaal. Der Jugendchor probt mittwochs von 18 bis 19 Uhr. Vor den Pandemie-bedingten Unterbrechungen haben etwa 80 Kinder und Jugendliche in den verschiedenen Chorgruppen mitgewirkt.

Nachdem die Feierlichkeiten zum 25-Jahr-Jubiläum im vergangenen Jahr ausfallen mussten, wird dies am 16. und 17. Oktober auf dem Musterplatz nachgeholt. 400 ehemalige Sänger, alle aktuell Aktive und Gäste sind dazu eingeladen. Auf zwei Open-Air Bühnen gibt es ein vielfältiges Programm zur Begegnung und Erinnern von Friedensgebet über einen Festabend mit „Zwibbelklub 2.0“ bis zum großen feierlichen Abschlussgottesdienst.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1